Ihr lebt, liebt und leidet! Dann lies dir meine Seite durch und fang wieder an zu hoffen das alles wieder gut werden kann! Immer wenn du denkst du weißt nicht weiter, komm auf meine Seite und hol dir Ratschläge von allen! Ihr könnt auf meiner Seite nachdenkliche Gedichte und aufmunternde Worte erhaschen.. Viel Spaß dabei... gerne könnt Ihr natürlich auch eure Meinungen schreiben oder mir Vorschläge für neue Dinge senden! ;)

Du fehlst mir

Ich fand Liebe,ich fand liebe in einem Menschen,einem Menschen, wie es keinen anderen gibt.Geliebt bis in alle einzelnen Teile meines Körpers.Geliebt wie nie zuvor einen Menschen!Gelegentliche Streiterein,nach einem Kuss verschollen und vergessen!Mit einem Kuss, die Welt blieb stehen.Werden wir jemals,wieder Seite an Seite gehen?Fragen, Gefühle, Ängste Nöte die mich packen.Packen vor Angst das es niewieder so sein könnte.Die Sehnsucht nach dir raubt mir den Schlaf, den Apetit und den Willen am glücklich sein!Der Glaube an die Liebe, wo?Wo soll er nur wieder auftauchen, wenn nicht, wenn nicht bei dir? Wo? Alle Fragen, alle Fragen.Eine Antwort. Du! Du, allein! Mein Herz schreit nur deinen Namen. Tränen fließen, kullern...in jeder steht dein Name!Und die Sehnsucht nach dir! Gefühle, Küsse voller Leidenschaft. Nur nocheinmal das Gefühl von Liebe in einem Kuss von dir! Unterschiede, Unterschiede wie ALter, Familien, Freunde spielten keine Rolle. Die Rolle unserer Liebe. Die Liebe, das wohl größte zwischen uns. Niemand war wichtiger als das UNS was entstand! Egal was, egal wer, egal wann. Ein Dich und ein Ich war ein UNS! Ein UNS niemehr zu vergessen! Tag für Tag und Woche für Woche, das schönste Gefühl, Gefühl was ich haben konnte. Niemand konnte aus meinen sturem Kopf das Lachen und die Freude in weniger als einer Sekunde zaubern. Zauberer der Liebe und Geborgenheit. Vermissen und nie vergessen werde ich die schönste Zeit, Zeit eines Jahres die ich hatte. Alles drum herum war klein, klein, kaum wahrnehmbar beim Gedanken an zärtzliche Küsse und Umarmungen, Umarmungen voller Liebe, Zärtlichkeit und Geborgenheit. Zeilen in diesem Gedicht zeigen Gefühle, Gefühle mir vorher unebkannt.. Einer unbekannten Art. Einer Art con Vertrautheit, Verlässlichkeit und Sehnsucht. Eine Liebe formte mich, mich umzuformen zuzulassen was längst schien verschollen, in zerrüttelten Teilen meines Lebens! Erwacht aus tiefen Gefühlen, Gefühlen unbekannter Herkunft. Eine Zufluchtsort tier Zuneigungt zu dem einem Menschem. Einem Menschen besonderer Art. Sekunden aus Momenten, Bilder aus tiefgründigen Abschnitten eines Jahres. Ein Satz würde das Herz schlagen lassen, ein Kuss würde zurück verzaubern was verborgen schien. Momente fehlen, Sekunden, atmen und leben! Nicht mehr möglich ohne Dich! Sture Blicke, verhaltende Bemerkungen. Alles fehlt am Leben. Am Leben ohne dich... nichts mehr ändern zu können! Verstand setzt aus, Herz schlägt schnell. Momente ziehen vorbei und kehren zurück. Sehnsucht nach der schönen Zeit, Zeit die nicht vergessen sein wird. Keine Sekunde, kein Gedanke, kein Denken weicht ab von Dir! Du fehlst mir sooo!....



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!